Navigation überspringen direkt zum Inhalt...

'S Wort fir da Samsdich, da 28. Novembr 2020

Älle Völker werat no komma ond vôr dir nôsenka ond daem Nåma d Ehr geba, o Herr.

Psalm 86,9

Gott håt sae Volk et vrstoßa, des môn r vôrher auserwählt håt.

Remr 11,2

Das Wort für andere Tage / Bibelausgaben / Sprachen...

Zur Seite für: Deutsch

Bibel für Schwoba

Rudolf Paul, evangelischer Pfarrer im Ruhestand, hat die „Bibel für Schwoba“ aus den Urtexten Hebräisch und Griechisch direkt ins Schwäbische übersetzt.

Den Anstoß für das Werk bekam er von einem Amtskollegen in Norddeutschland und dessen plattdeutscher Predigt: „Ich war beeindruckt, weil er die Leute ganz anders erreicht hat. Mundart ist menschlich“. So meinte ein Junge nach einer schwäbischen Predigt: „Heute han e da Herr Pfarr richtig vrschtanda!“ Besucher von Lesungen finden: „Des ischd wia wa'mr selber en dene Gschichta drbei wär“.

Rudolf Paul hat für diese Bibel sein eigenes Schreibsystem entwickelt. Zum flüssigen Vorlesen ist es ans Standarddeutsche angelehnt. Dabei soll jeder Leser beim Vorlesen den eigenen örtlichen Zungenschlag einbringen.

Schwäbisch dient dabei also nicht zur Gaudi für die "Spaßfraktion". Die Sprache der Menschen vor Ort gibt dem Bibeltext eine Unmittelbarkeit und Lebensnähe – für Rudolf Paul das wichtigste Ziel seiner Arbeit.

Die „Bibel für Schwoba“ erschien im Jahr 2008 im Verlag des Schwäbischen Albvereins e. V. im Haus der Volkskunst in Balingen. Der Schwäbische Albverein veröffentlichte die Bibel zum 120. Jahr seines Bestehens – wegen des zu kleinen Verbreitungsgebiets war kein christlicher Verlag dazu bereit.

Am 25. Mai 2008 wurde die Bibel für Schwoba der Öffentlichkeit vorgestellt: in der Tübinger Stiftskirche hielt Prälat Dr. Christian Rose vor ca. 1000 Besuchern die Festpredigt auf Schwäbisch. Pfarrer Rudolf Paul überreichte ihm das erste Exemplar der Bibel für Schwoba. Prälat Rose: "Jetz hot koiner mehr a Ausred, dass'r d'Bibel net verstoht".

Rudolf Paul verwendet die Bibel für Schwoba auch in der „schwäbischa Kirch“ – das sind Mundartgottesdienste, die er auf Einladung in verschiedenen Gemeinden hält.

Informationen zur Bibel für Schwoba (zuletzt abgerufen 2020-02-01):

'S Wort

Seit 2013 veröffentlicht das Team von bible2.net Das Wort auch mit den Versen der Bibel für Schwoba, mit freundlicher Genehmigung von Pfarrer Rudolf Paul.

Lesen Sie Das Wort auf Schwäbisch:

Weitere Infos zu Download und Online-Services finden Sie in der deutschen Startseite.


Beispiel: 'S Wort unter Windows in Logoskop